Dein liebster Reisebegleiter, der KameleonRose Travel Dress

Nahaufnahme KameleonRose Travel Dress

[Werbung] Ich muss zugeben, wenn ich Flugreisen antrete, bin ich nicht selten paranoid. Nicht etwa, das etwas mit dem Flieger sein könnte. Nein, ich bin paranoid mein Fluggepäck zu verlieren. Zum Glück ist mir dies noch nie passiert, aber ganz abwegig ist es nicht. Neuerdings habe ich aber meinen KameleonRose Travel Dress dabei und bin deutlich entspannter. Warum das so ist, verrate ich dir in diesem Artikel.

Was ist der KameleonRose Travel Dress?

Als ich das erstmal von KameleonRose angeschrieben worden bin, konnte ich recht wenig mit dem Namen anfangen. Was genau ist ein Travel Dress und was soll ich eigentlich damit? Beim genaueren recherchieren, stellte ich dann fest, so uncool ist dieser Travel Dress gar nicht. Und praktisch obendrein! 

Detailaufnahme der Knöpfe des KameleonRose Travel Dress

Als dann das Päckchen einige Tage später kam, konnte ich gar nicht glauben, wie klein das Ding eigentlich ist. Und ich schreibe ganz bewusst nicht Kleid, Hose oder T-Shirt. Denn der KameleonRose Travel Dress ist alles in einem. Ähnlich wie das namens gebende Chamäleon, verwandelt sich dieses Stück Stoff, in das Kleidungsstück, welches du gerade benötigst. Ob Kleid, Hose, T-Shirt, locker oder lässig. Am besten du schaust dir das Video an, denn das macht besser deutlich als tausend Worte, was der Travel Dress alles kann:

Und weil das Ganze so praktisch ist, hat der Dress auch gleich einen Platz im Bordgepäck gefunden. So ist er im Fall der Fälle gleich bei mir und ich kann die ersten Tage ohne meinen Rucksack überbrücken (natürlich ist mein Rucksack nicht verloren gegangen, aber man kann ja wirklich nie wissen!).

Mein Fazit

Zunächst einmal war ich wirklich von der Größe des Travel Dress beeindruckt. Er lässt sich wunderbar klein falten und passt so überall rein. Auch fühlt sich der Stoff wirklich angenehm an. Ebenso toll finde ich auch die kleine Tasche, die nahezu unsichtbar ist und in der man etwas Kleingeld verstauen kann. Ebenso perfekt fürs Reisen, wie der Kameleon Rose Travel Dress selber. Hinzu kommt auch, dass der Stoff unglaublich schnell trocknet und nahezu faltenfrei ist. Was mich vor allem aber vor der Kooperationszusage überzeugt hat, war dass der Dress in Madagaskar produziert wird. Zum einen gefällt mir, das so Arbeitsplätze in diesem Land geschaffen werden und fair produziert wird. Und zum Anderen passt es einfach wie die Faust aufs Auge mit den Chamäleons.

Detailaufnahme Reißverschluss KameleonRose Travel Dress

KameleonRose Travel Dress von hinten

Allerdings muss ich auch sagen, dass ich den Dress erstaunlich wenig getragen habe. Ich glaube mir hat im Vorfeld die Zeit gefehlt, tatsächlich zu schauen, wie ich ihn tragen kann. Darum habe ich früh morgens doch lieber zu altbewährtem wie Hose und T-Shirt gegriffen. Auch ist es zu meiner Reisezeit in Südafrika sehr kalt. Ich hätte also eher einen Schal oder einen Pulli gebraucht.

Alles in allem ist der Dress sicherlich eine gute Anschaffung, wenn du planst in wärmere Länder zu fahren. Gerade die Möglichkeit ihn als lässige Hose zu tragen, sieht wirklich sehr bequem aus. Auch nimmt er wirklich wenig Platz weg und ist ein treuer Begleiter auf all deinen Reisen. Falls du neugierig geworden bist, findest du hier… mehr Informationen über den KameleonRose Travel Dress und kannst ihn ebenfalls auf der Website auch kaufen.  


Offenlegung: Mir wurde der KameleonRose Travel Dress kostenlos zur Verfügung gestellt, damit ich ihn auf Herz und Nieren testen kann. Wie immer beeinflusst dies in keinster Weise meine Meinung und ich schreibe, was mir in den Kopf kommt. Ich durfte den Ultimate Travel Dress testen, neben diesem Dress gibt es auch noch The Original Kameleon, der etwas günstiger ist. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.