Schlagwort: Fotos

Fotoparade – Best of 2.Halbjahr 2016

Gasse in einem kleinen Bergdorf am Fuße des Psiloritis auf Kreta

Mittlerweile ist die Fotoparade von Michael von Erkunde die Welt schon fast so etwas wie eine feste Institution geworden. Pünktlich alle halbe Jahre startet er seine Blogparade und ich bin nur all zu gerne wieder dabei. Passend zum Jahresabschluss ist es auch für mich nochmal schön, das Jahr Revue passieren lassen. 2016 war ein Jahr mit Höhen und Tiefen. Heute möchte ich allerdings nur meine Bilder erzählen lassen. Vorhang auf für meine Fotoparade – Best of 2.Halbjahr 2016. Weiterlesen

All diese Bilder im Kopf

All diese Bilder im Kopf

Was spielt sich hinter der Kamera ab?

Es gibt Momente auf Reisen, in denen es unpassend ist eine Kamera heraus zu holen oder man hat vielleicht auch gar keine dabei. Dennoch kommt es mir manchmal vor, als würde ich gerade solche Momente intensiver erleben und ich habe das Gefühl, mich im nach hinein besser an sie erinnern zu können. Wenn man so will, habe ich “all diese Bilder im Kopf”. Weiterlesen

Fotoparade – Best of 1.Halbjahr 2016

Fotoparade

Michael von Erkunde die Welt hat mal wieder zu Fotoparade aufgerufen. Unter dem Motto “Fotoparade 1-2016”, lädt er Bloggerinnen und Blogger dazu ein, in verschiedenen Kategorien die schönsten Fotos aus dem ersten Halbjahr 2016, zu zeigen. Nachdem ich letztes Jahr schon so begeistert dabei war, bin ich jetzt natürlich auch sofort wieder mit von der Partie! Also, Vorhang auf, für meine schönsten Fotos im ersten Halbjahr von 2016: Weiterlesen

Quer durch Kopenhagen

Ein Stadtrundgang zu den Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Highlights Kopenhagens

 

Klar, über den Nutzen von Sehenswürdigkeiten lässt sich streiten.Die Einen halten es für wichtig sie zu besuchen, die Anderen sind lieber abseits der Touristenströme unterwegs. Zum Glück liegt beides in Kopenhagen nah beieinander und man kann auf einem Stadtspaziergang das ein oder andere Highlight sehen. Deshalb nehme ich euch heute mit auf einen Rundgang zu meinen Lieblingsorten in Kopenhagens Innenstadt. Weiterlesen

Die Geschichte hinter dem Bild: 28.06.2015

Nicht ohne Grund sagt man, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagt. Manchmal ist es aber auch genau umgekehrt. Es gibt Situationen in denen ich ganz bewusst nicht fotografiere, oder es nicht die Möglichkeit gibt gute Bilder zu machen. Genau aus diesem Grund rufe ich meine neue Sonntagsrubrik ins Leben: Die Geschichte hinter dem Bild.
An dieser Stelle möchte ich euch jede Woche ein Bild vorstellen hinter dem noch soviel mehr steckt. Ich möchte euch Geschichten erzählen und mit auf eine Reise nehmen.  Weiterlesen