Schlagwort: Overlanding

Bushmans Walk in Namibia: eine moderne Reise in die Vergangenheit

Wir brausen über die staubigen, namibischen Straßen. Plötzlich bremst unser Fahrer abrupt ab, fährt ein gutes Stück rückwärts, ehe er auf einen kleinen Pfad abbiegt. Kein Wunder das er ihn übersehen hat! Nur zwei paar Schuhe über einem kleinen Gestell wehen leicht im Wind und markieren die Einfahrt zum Grundstück. Hier sollen wir also die nächste Nacht verbringen. Noch mehr als auf die Ruhe freue ich mich allerdings auf den angekündigten Bushmans Walk.  Weiterlesen

2+

It´s a truck not a bus

Ich muss zugeben, das ich zunächst keine Ahnung hatte, was es bedeutet, mit einer Overlanding Company unterwegs zu sein. Ich hatte keine Vorstellung, wie es ist, mit einer internationalen Gruppe unterwegs zu sein, zu kochen, abzuwaschen, jeden Tag wo anders zu sein. Auch im Internet fand ich wenige Informationen. Aus diesem Grund, möchte ich euch mehr über meine Erfahrungen mit dem Overlanding erzählen.

Weiterlesen

2+

Twyfelfontein

Ich muss sagen das Twyfelfontein irgendwie mein Lieblingsort war. Mir hat die Gegend so gut gefallen und das Licht war unglaublich toll. Irgendwie hat alles gepasst.

Aber zunächst mussten wir natürlich erstmal dahin kommen. Die Fahrt ging durch komplettes Damara Land. Hier hat man dann auch endgültig ein “Afrika-Gefühl” bekommen. Zumal alles unglaublich karg war und nicht mehr viel mit “bushy bushy” war… Weiterlesen

0

Swakopmund

Im 4.Teil meiner Wochenserie geht es nach Swakopmund. Einer Seestadt am Atlantik, umringt von hohen Sanddünen und Acitivty Hauptstadt Namibias ( so wird sie tatsächlich betitelt).

Weiterlesen

0

Fishriver Canyon und Namib

Endlich ging es dann nach Namibia und auch gleich Richtung Fishriver Canyon und Namib, dem zweitgrößten Canyon der Welt und der ältesten Wüste der Welt. Beides sind unvergessliche Naturschönheiten.

Weiterlesen

0