Schlagwort: Roadtrip

Estland: Wo Natur auf Hightech trifft

Strand und spiegelglatter Peipus See in Estland

Bereits der erste Tag in Estland macht deutlich, wie viel Gegensätze dieses kleine Land doch auf sich vereint. Kaum über die Grenze gefahren, sehen wir die ersten Rehe und im Wald kann man frische Beeren ohne Ende pflücken. Abends schlafen wir dann allerdings in der urgemütlichen, aber auch sehr stylischen Stadt Tartu. Dort sind wir überrascht von der Offenherzigkeit der Menschen und ihrer wahnsinnig guten Sprachkenntnisse. Eins ist sicher, in Estland trifft Natur auf Hightech.  Weiterlesen

Im Ausland Autofahren – so geht nichts schief

2016 war das erste Mal für mich, dass ich im Ausland Auto gefahren bin. Zunächst rund 3 1/2 Woche im Wechsel mit meiner Mama in Namibia. Und im Sommer dann nochmal durchs Baltikum. Das waren tatsächlich gleich 5 Länder mit neuen Gewohnheiten und Verkehrsregeln. Heute möchte ich mit dir meine Erfahrungen teilen, wie man im Ausland Autofahren kann und das ohne Angst oder Bedenken haben zu müssen. Weiterlesen

Video: Eine Reise durch das Baltikum

Lynn steht im spiegelglatten Peipus See

Ein Auto dessen Farbe im Laufe der Zeit von knallrot zu matschig braun wechselte, unzählige Störche und Zwiebelturmkirchen ohne Ende, das war unsere Reise durch das Baltikum. Die knapp 2 1/2 Wochen waren unglaublich erlebnisreich, und das möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten.  Weiterlesen

Baltikum Roadtrip Tag für Tag – Teil 2

Kuh am Straßenrand auf unserem Baltikum Roadtrip

Das Baltikum ist eine faszinierende Gegend, die sich gerade erst mehr und mehr dem Tourismus öffnet. Bereits im ersten Teil meines Beitrages Baltikum Roadtrip Tag für Tag, habe ich dir einen großen Teil unserer Route gezeigt. Dort ging es von Warschau, über Vilnius, dem Mittelpunkt Europas bis hin zum Peipus See. Heute besuchen wir den nördlichsten Punkt Estlands, das hippe Tallinn, ehe es immer an der Küste entlang nach Hause geht. Weiterlesen

Baltikum Roadtrip Tag für Tag – Teil 1

Bunte Holzhäuser in Trakei in Litauen

Baltikum Roadtrip Tag für Tag – Teil 1

Als es an die Planung für unseren Baltikum Roadtrip ging, fiel mir sofort auf, das man sehr wenig zu den baltischen Staaten findet. Litauen, Lettland und Estland stehen wohl eher nicht so auf der Liste der typischen Reisenden. Um so mehr habe ich mich für die drei Länder interessiert. Ich habe diverse Blogs gelesen, Reiseführer gewälzt und nicht ganz so spannende NDR Dokus gesehen, nur um am Ende Nichts zu planen. Tatsächlich sind wir einfach so drauf los gefahren. Jeden Tag haben wir uns aufs Neue entschieden, wo es am nächsten hingehen sollte. Das ultimative Gefühl von Freiheit! Heute lasse ich dich an unserer Route teilhaben und zeige dir unseren Baltikum Roadtrip Tag für Tag – Teil 1. Weiterlesen

Umweg nach Hause – Rezension

Cover von dem Buch Umweg nach Hause

Umweg nach Hause – Rezension

Gut gesagt:

“Fünf nach halb acht am Abreisetag und es verspricht ein wundervoller Tag zu werden. Die herbstliche Kühle der Nacht weicht schon, als die Sonne über den Bäumen auf der anderen Seite der Weide hervorkommt, und es ist strahlend blauer Himmel. Ideales Reisewetter. Unter Trevs wachsamen Blicken aus dem Fenster, mit Elsa neben sich, belade ich den Van, der vor unserer Reise extra nochmal durchgecheckt wurde, und hake alles gewissenhaft auf der Packliste ab – Hosen, Campingkocher, Kühltasche, Taschenlampe, Feuchttücher, Strohhalme, Feuchtigkeitscreme, Enalapril, Digoxin, Protandim, Beatmungsgerät, viskoelastische Kissen, Deo, Ibuprofen, Wundsalbe, Wattestäbchen, Akne-Pads, Elektrorasierer, Wollsocken, Auqasocken, Regenjacke, Skijacke, Badehose, Winterstiefel, Flipflops, Wasser in Flaschen, Versicherungskarten, medizinische Akten. Oh ja, wir sind vorbereitet – so gut hätten Shackleton und Scott mal vorbereitet sein sollen.”

Weiterlesen