Schlagwort: Tipps und Tricks

Das Camping ABC

Zelt im Morgengrauen im Wald.

Das Camping ABC

Camping ist immer mehr und mehr im kommen. Freunde dieser Übernachtungsmöglichkeit schätzen es, so nah wie möglich an der Natur zu sein. Und auch ich bin ein riesiger Fan vom Camping. Es gab für mich in Namibia nichts schöneres, als nachts der Natur zu lauschen und auch jetzt im Baltikum war es die beste Möglichkeit, um Unabhängig zu sein. Für viele hat das Zelten vielleicht noch den Charakter von “2-Wochen-Camping-mit-der-Familie-an-der-Ostsee”, aber dem will ich mit meinem Camping ABC entgegentreten. Denn, Camping ist cool!
Weiterlesen

Taxis im Ausland – mehr als nur Mittel, um von A nach B zu kommen

Taxis im Ausland

Wie ich Taxis im Ausland nutze, um mehr über das Land und seine Menschen zu erfahren

Oli von Weltreiseforum, hat in einem Artikel über seine 7 Strategien, um mehr Einheimische kennen zu lernen, geschrieben. Nun hat er andere Reiseblogger aufgefordert, ebenfalls über ihre Erfahrungen zu schreiben und hier bin ich! Ich finde es am Anfang immer sehr schwer in Kontakt mit Einheimischen zu treten. Meist bin ich zu schüchtern, sowieso überfordert mit der aktuellen Situation oder ich weiß schlicht einfach nicht, wie ich in eine Situation komme, um mehr mit Einheimischen zu sprechen. Eine Methode die sich für mich mittlerweile allerdings als sehr brauchbar herausgestellt hat, ist das Taxifahren. Es gibt kaum eine andere Gruppe von Menschen, die so viele unterschiedliche Facetten des alltäglichen Lebens zu sehen bekommen, als Taxifahrer. Weiterlesen

Nördlich des Wendekreis des Steinbocks – Namibia Tag für Tag Teil II

Zwei Nashörner am Waterberg in Namibia

Von Swakopmund, durchs Damarland, auf Safari im Etosha Nationalpark und bis zum Waterberg.

Namibia Tag für Tag II

Dies ist nun der zweite Teil meiner Reise durch Namibia. Im ersten Teil ging es von Windhoek immer südlich, bis zum Fish River Canyon. Anschließend mit einem Abstecher nach Lüderitz, durch die Wüste. Geendet habe ich in Solitaire. Im zweiten Teil überqueren wir nun gemeinsam den Wendekreis des Steinbocks. Kommst du auch dieses mal mit auf meine Reise durch Namibia Tag für Tag? Und ganz unten gibt es dann auch noch den zweiten Teil meines Fernweh Videos. Durchscrollen lohnt sich also.. Weiterlesen

Die kleine Reiseapotheke

Wenn wir unsere rosarote Reisebrille aufhaben, denken wir selten an Krankheiten und doch sollte man sich vor Reiseantritt mit einer kleinen Reiseapotheke beschäftigen. Damit du eine erste Idee davon hast, wie diese aussehen könnte, kommt hier meine Liste mit Medikamenten, die ich auf Reisen immer dabei habe. Weiterlesen

Wie ich trotz geringem Einkommen, tolle Reisen machen kann

Meine Tipps und Tricks, zum Finanzieren von Reisen

 

“Lehrjahre sind keine Herrenjahre”

Oh ja! Wie wahr einfach dieser Spruch ist. Schaue ich auf mein Konto, fühle ich mich noch mehr bestätigt. Dennoch lasse ich wenig Geld nicht als Grund gelten, um nicht zu reisen!

Wie ich mir trotz wenig Einkommen, tolle Reisen leisten kann, möchte ich euch heute zeigen.

Weiterlesen