Schlagwort: Der erste Sohn

Der erste Sohn

Der erste Sohn - Rezension

Rezension “Der erste Sohn”

Gut gesagt:

“Ihr blick huschte durch das Zimmer und blieb an einem Globus neben dem Diwan hängen. Er war nicht älter als sie, doch etliche der Länder gab es nicht mehr. Für einen einzelnen Menschen blieb keine Hoffnung. Sie sah, das der Mörtel am Kamin zu bröseln begann; bald würden sich die Steine lösen. Wann ist das passiert? fragte sie sich und dachte dann: Ich habe selbst nicht erwartet, so lange zu leben. Doch das war gelogen. Sie hatte immer gewusst, dass die anderen es nicht schaffen würden.”

  • S.237

Weiterlesen