Schlagwort: Iran

Zwischen den Welten – Von Macht und Ohnmacht im Iran

Cover des Buches Zwischen den Welten von Natalie Amiri

Rezension
Zwischen den Welten – Von Macht und Ohnmacht im Iran

Werbung, da Rezensionsexemplar

Als ich als Quereinsteigerin 2007 in den Journalismus kam, hatte ich große Selbstzweifel. Eine Freundin erinnerte mich neulich daran. Sie erinnerte mich auch an meine Ziele: „Deine Idee war es von Anfang an, Leben und Menschlichkeit aus dem Iran in deinen Berichten zu transportieren, du sagtest: „Es gibt doch nicht nur das Mullah-Regime.““ Und sie fügte hinzu: „Und ich weiß noch, wie du mir erzählt hast, wie du in dem Hotelzimmer in Teheran vom Geheimdienst bedroht wurdest, und ich fragte dich: „Warum machst du trotzdem weiter?“ Und du hast geantwortet: „Weil ich den Menschen eine Stimme geben muss, die keine haben.““

Zwischen den Welten, Seite 249
Weiterlesen