Lissabon – das Kochbuch

Lissabon – das Kochbuch: Rezepte aus dem Herzen Portugals

[Dieser Beitrag enthält Affiliate Links]

“Wer sich gern kulinarisch überraschen und verführen lässt, liegt bei der portugiesischen Küche genau richtig. Denn sie besteht nicht nur aus Fettgebackenem oder Klippfisch, im Gegenteil, sie ist zugleich vertraut und neu, offen und überraschend, einfach und großzügig – eine Küche, die durch Aromen hochwertiger Zutaten, sowie durch eine exzellente Zubereitung begeistert.”

Lissabon ist eine Stadt, welche es mit allen Sinnen zu entdecken gilt. Gerade die sehr raffinierte Küche der Stadt am Tejo hat mich begeistert. Umso schöner ist es nach Hause zu kommen und mit Lissabon – das Kochbuch, all diese kulinarischen Highlights nachkochen zu können. Kaum eine Gelegenheit lassen die Bewohner Lissabons aus, sich zusammen am Tisch zu versammeln und zu genießen. Aber es ist es so einfach, den Geschmack der Stadt auf den heimischen Teller zu bringen? 

Gefällt weil:

Lissabon – das Kochbuch wirklich tolle Rezepte vereint, die einfach nachzukochen sind. Für mich gehören Pastéis de Nata und Lissabon unweigerlich zusammen. Aus diesem Grund war dies auch das erste Rezept, welches ich aus dem Kochbuch nach gebacken haben. Zugegeben, ganz wie das Original sehen meine kleinen Cremetörtchen nicht aus, dafür schmecken sie aber  zauberhaft!

Nicht nur die Rezepte überzeugen mich, sondern auch das liebevoll Design des Lissabon Kochbuchs. Der Einband wird von den so typischen Fliesenmustern geschmückt, die etwas hervorgehoben sind, sodass ich das Buch gerne in der Hand halte. Auch die zahlreichen Fotografien sind sehr schön und wecken die Sehnsucht nach der Stadt. Neben den Rezepten gibt es auch kleine Geschichten zu lesen und ein kulinarisches Lexikon, sowie ausgewählte Restaurant Tipps für Lissabon.

Alles in allem gefällt mir Lissabon – das Kochbuch sehr gut. Für mich gibt es nichts schöneres als nach einer tollen Reise nach Hause zu kommen und die Erinnerungen nochmal kulinarisch hervorzurufen. 

LISSABON – das Kochbuch

Lissabon – das Kochbuch:
Rezepte aus dem Herzen Portugals
Sylvie Da Silva
265 Seiten
ISBN: 978-3831034130
24,95€ (D) über Amazon


Disclaimer: Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag zum Rezensieren zur Verfügung gestellt. Dafür erstmal ein herzliches Dankeschön. Wie immer gilt aber, das Geschriebene spiegelt meine eigene Meinung wieder. Sollte mir etwas nicht gefallen, sage ich das auch. Ansonsten suche ich mir selber aus, welches Buch ich rezensieren möchte. Das heißt du wirst auf Lieschenradieschen nur authentische Leseberichte finden, die meinen eigenen Interessen widerspiegeln. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.