Mein 2015 – Jahresrückblick + Gewinnspiel!

In der NEON Ausgabe 01/2015 ist eines der Hauptthemen das Jahr 2015. Trotz des Terrors und der schlechte Nachrichten, war dieses Jahr anscheinend für viele privat Personen eines der besten überhaupt. Mir geht es übrigens nicht anders, deshalb kommt hier auch mein Jahresrückblick.

Jahresrückblick 2015 und Gewinnspiel

Möglicherweise hat uns der Terror vor Augen gehalten, wie kostbar das Leben ist und das wir jede Sekunde ausnutzen sollte. Möglicherweise ist es aber einfach auch nur Zufall. Ich möchte hier auch gar nicht politisch werden, sondern in 3 Themen gegliedert, mein Jahr 2015 Revue passieren lassen.

Und natürlich soll für euch auch noch etwas bei rausspringen ( wie das so rund um Weihnachten und so ist). Am Ende des Beitrages könnt ihr nämlich mein Lieblingsbuch 2015 gewinnen!

Blog

Reisen

Das Lieschen

Blog

Es ist mein erstes Bloggerjahr, und ich habe schon so unglaublich viel erlebt und gelernt. SEO ist mittlerweile (fast) kein Fremdwort mehr, Content benutze ich in jedem zweiten Satz und WordPress ist mein Wohnzimmer. Auch durfte ich an drei wunderschönen Bloggerevents in Köln, Berlin und Düsseldorf teilnehmen. Es gibt eben nichts schöneres, als Gleichgesinnte zu treffen.

ASUS, #asusevent, Ein Tag im Schnee

Ein Tag im Schnee mit ASUS – mit freundlicher Genehmigung von ASUS

In diesen knapp 365 Tagen bloggen sind 135 Artikel zustande gekommen, 506 Kommentare wurden geschrieben und ich habe unzählige liebe Nachrichten von euch da draußen bekommen. Dafür schon mal ein herzliches Dankeschön!

Erfolgreichster Beitrag: 

Höher, weiter, schneller besser? – In diesem Beitrag frage ich mich, warum es beim Reisen häufig um Superlativen gehen muss. Wenn einer eben “nur” gerne an die Ostsee reist, oder noch nie außerhalb Europas war, ist das doch auch vollkommen in Ordnung und deshalb keine minderwertige Reise nur weil es eben nicht nach Asien, Afrika oder Südamerika geht.

Lieblings Reisebuch:

Da muss ich gar nicht lange überlegen. Definitiv “Die Beste Entscheidung Unseres Lebens”. Selten musste ich bei Reiseberichten so lachen und selten sind sie so wahr. Und weil ich das Buch so toll fand und es ja bekanntlich auch heißt: “Sharing, is caring”verlose ich dieses Buch. Was du dafür tun musst, erfährst du am Ende dieses Beitrages.

Lustigster Suchbegriff:

“Kann man Lieschen essen?” Tja, das weiß ich bis heute nicht. Habt ihr vielleicht eine Idee?

Reisen

Lissabon, Jahresrückblick 2015

Deutschland:

Dieses Jahr bin ich ordentlich in Deutschland rum gekommen und habe Altes und Neues gesehen. Natürlich darf kein Besuch in Hamburg fehlen, aber besonders Köln hat es mir dieses Jahr sehr angetan. So eine tolle, bunte und lebenswerte Stadt. Gerne komme ich wieder!

Europa:

Gleich zwei neue Länder kann ich nun auf meiner Liste abharken. Schweden war ein Traum und Natur pur. Ganz im Gegensatz zur Metropole Lissabons. Man was habe ich es genossen, eine ganze Woche für die Entdeckung dieser Stadt zu haben. Kein Gehetzte, kein Gedränge, alles in meinem Tempo.

Und die Welt

Ganz klar, mein Highlight in diesem Jahr war Marokko. Schon so lange wollte ich dorthin und den Zauber des Orients spuren. Auf Kamelen durch die Wüste reiten, durch die Souks Marrakesch´s streifen und schlussendlich auf dem höchsten Berg Nordafrikas stehen – das ist für mich Reisen pur.

Marokko, Jahresrückblick 2015

Das Lieschen

Auch für mich persönlich war es ein spannendes Jahr. Ich habe mein FÖJ beendet, und Ende Oktober dann angefangen in Göttingen Sozialwissenschaften zu studieren.
Besonders einschneidet war mein Fingerbruch Ende Mai. Ein Jammer nicht bloggen zu können und dann ist es auch noch bei so einer peinlichen Aktion passiert (Schaukeln will eben gelernt sein).

Ich bin dieses Jahr häufig an meine Grenzen gegangen und wurde dafür belohnt. Ich habe gemerkt das in mir mehr drin steckt, als ich es zunächst dachte.
Eine längere Radtour, eine Woche paddeln und campen in Schwedens Wildnis und schlussendlich das Trekking über mehrere Tage in Marokkos Hohen Atlas, 2014 hätte ich euch wohl noch einen Daumen gezeigt und nun habe ich das wirklich alles geschafft.
Wahnsinn!

Gewinnspiel

Nun aber genug geschwafelt. Ihr wollt sicherlich wissen, wie ihr das Buch “Die Beste Entscheidung Unseres Lebens” gewinnen könnt.

Das Buch wurde dankenswerter Weise vom Kiwi Verlag zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür!

Was war deine beste Entscheidung deines Lebens? Verrate es mir in den Kommentaren und schon landest du im Lostopf. Zusätzlich kannst du auch an dem Facebookgewinnspiel teilnehmen und so deine Chancen erhöhen.

Update: Der Gewinner wurde gelost und per E-Mail benachrichtigt. Vielen herzlichen Dank euch allen fürs Mitmachen! (02.02.2016)



Die Teilnahmebedingungen: Teilnehmen können alle, die in Deutschland wohnen und älter als 18 Jahre sind. Teilnahmeschluss ist der 31.Januar 2016. Der Gewinner wird per Losverfahren ausgewählt und ich benachrichtige den Gewinner dann per Facebook oder E-Mail. Wenn derjenige sich innerhalb von 30 Tagen nicht zurückmeldet, wird ein anderer Gewinner ermittelt. Dieser Wettbewerb steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

30 Kommentare

        • Pingback: Lesetipp: Blogger-Jahresrückblick Liebe! - Reiseaufnahmen

                            Schreibe einen Kommentar

                            Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                            Bitte bestätige, dass du das Folgende zur Kenntnis genommen hast: In diesem Formular werden Name, E-Mail-Adresse und Inhalte erfasst, damit ich die Kommentare auf der Website verfolgen kann. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung, in der du erfährst, wo, wie und warum ich deine Daten speichere.