Kategorie: Tipps&Tricks

Tipps & Tricks rund um´s Reisen

Dein liebster Reisebegleiter, der KameleonRose Travel Dress

Nahaufnahme KameleonRose Travel Dress

[Werbung] Ich muss zugeben, wenn ich Flugreisen antrete, bin ich nicht selten paranoid. Nicht etwa, das etwas mit dem Flieger sein könnte. Nein, ich bin paranoid mein Fluggepäck zu verlieren. Zum Glück ist mir dies noch nie passiert, aber ganz abwegig ist es nicht. Neuerdings habe ich aber meinen KameleonRose Travel Dress dabei und bin deutlich entspannter. Warum das so ist, verrate ich dir in diesem Artikel. Weiterlesen

Im Ausland Autofahren – so geht nichts schief

2016 war das erste Mal für mich, dass ich im Ausland Auto gefahren bin. Zunächst rund 3 1/2 Woche im Wechsel mit meiner Mama in Namibia. Und im Sommer dann nochmal durchs Baltikum. Das waren tatsächlich gleich 5 Länder mit neuen Gewohnheiten und Verkehrsregeln. Heute möchte ich mit dir meine Erfahrungen teilen, wie man im Ausland Autofahren kann und das ohne Angst oder Bedenken haben zu müssen. Weiterlesen

Das Camping ABC

Zelt im Morgengrauen im Wald.

Das Camping ABC

Camping ist immer mehr und mehr im kommen. Freunde dieser Übernachtungsmöglichkeit schätzen es, so nah wie möglich an der Natur zu sein. Und auch ich bin ein riesiger Fan vom Camping. Es gab für mich in Namibia nichts schöneres, als nachts der Natur zu lauschen und auch jetzt im Baltikum war es die beste Möglichkeit, um Unabhängig zu sein. Für viele hat das Zelten vielleicht noch den Charakter von “2-Wochen-Camping-mit-der-Familie-an-der-Ostsee”, aber dem will ich mit meinem Camping ABC entgegentreten. Denn, Camping ist cool!
Weiterlesen

Taxis im Ausland – mehr als nur Mittel, um von A nach B zu kommen

Taxis im Ausland

Wie ich Taxis im Ausland nutze, um mehr über das Land und seine Menschen zu erfahren

Oli von Weltreiseforum, hat in einem Artikel über seine 7 Strategien, um mehr Einheimische kennen zu lernen, geschrieben. Nun hat er andere Reiseblogger aufgefordert, ebenfalls über ihre Erfahrungen zu schreiben und hier bin ich! Ich finde es am Anfang immer sehr schwer in Kontakt mit Einheimischen zu treten. Meist bin ich zu schüchtern, sowieso überfordert mit der aktuellen Situation oder ich weiß schlicht einfach nicht, wie ich in eine Situation komme, um mehr mit Einheimischen zu sprechen. Eine Methode die sich für mich mittlerweile allerdings als sehr brauchbar herausgestellt hat, ist das Taxifahren. Es gibt kaum eine andere Gruppe von Menschen, die so viele unterschiedliche Facetten des alltäglichen Lebens zu sehen bekommen, als Taxifahrer. Weiterlesen

Warum Hop On Hop Off Bustouren überhaupt nicht spießig sind

Hop On Hop Off Bustour

In fast allen größeren Städten rund um den Globus gibt es sie (selbst in Hannover sind sie mittlerweile angekommen…), knallrote Doppeldecker-Busse, die zahlreiche Touristen durch die Stadt fahren – die Rede ist natürlich von den Hop On Hop Off Bustouren. Und warum diese Hop On Hop Off Bustouren überhaupt nicht spießig sind, möchte ich dir anhand vonBeispielen zeigen. Weiterlesen

Die beste Kamera ist gerade die, die man dabei hat

Fotografie auf Reisen

Fotografie auf Reisen

Ich glaube ich kenne kaum einen Menschen der es nicht liebt, die schönsten Momente für die Ewigkeit festzuhalten. Gerade beim Reisen kann das aber vor Schwierigkeiten stellen: Wie mache ich Fotos von mir, wenn ich alleine bin? Was für eine Kamera brauche ich für meine erste Reise? Wie viel Equipment ist für mich gerade richtig?

Um dir ein bisschen durch den Fotografie-Dschungel zu helfen, gebe ich dir hier ein paar Start-Tipps zur Fotografie auf Reisen. Weiterlesen