Schlagwort: Deutschland

Ruhe finden in Mecklenburg-Vorpommern

[Werbung] Wenn ich mal wieder Ruhe brauche, also so richtig abschalten will vom Alltag, dann träume ich mich an einen ganz speziellen Ort. An diesem Ort spüre ich den Sand unter meinen Füßen und dem Wind im Haar. Vor mir breitet sich das Meer aus, dessen Wellen unaufhaltsam gegen den Strand spülen. Ich schmecke Salz auf der Lippe. Ruhe finden kann ich hier ganz besonders gut. Weiterlesen

Mit dem VW Bus durch Hamburg

Jolante heißt unser blaues Gefährt für die nächsten Stunden. Sie trägt einen Schnurrbart und hat sogar eine kleine Bar im Kofferraum. Beschwingt setze ich mich neben unseren Fahrer und freue mich auf die Fährt mit dem VW Bus durch Hamburg. Vor mir wippen auf der Ablage fröhlich die Plastikblumen und ich fühle mich sofort wohl. Unsere Mission: Hamburgs Hafen erkunden. Weiterlesen

Ein Ausflug in den Spreewald: Das Tropical Islands

[Werbung] Konstante 26 Grad und das Sommers wie Winters. Zugegeben, als ich das über das Tropical Islands las, war ich sofort hin und weg. Gerade im deutschen Winter klingt Südsee ohne langen Flug, wahrlich verlockend. Nur 60 Kilometer von Berlin entfernt – mitten im Spreewald – liegt diese Wohlfühloase in einer ehemaligen Zeppelinhalle. Ich durfte 3 Tage dort verbringen und habe nicht nur einen Blick hinter die Kulissen des Tropical Islands werfen, sondern auch den Spreewald erkunden dürfen. Weiterlesen

Ein kulinarischer Stadtrundgang in Hannover: eat-the-world Südstadt

[Werbung] Für mich gehören Essen und Reisen ja unweigerlich zusammen. Selbst wenn ich mal nicht unterwegs bin, entdecke ich gerne neue Restaurants und Cafés in meiner Heimatstadt. Eine ganz besondere Möglichkeit Neues zu entdecken, ist ein kulinarischer Stadtrundgang in Hannover. Angeboten werden diese Führungen von eat-the-world. Ich durfte eine ihrer Touren in meinem Stadtteil, der Südstadt  testen. Weiterlesen

Strandspaziergang, Bernstein und Sanddorntorte: Hiddensee im Winter

Die Tage sind kurz auf der kleinen Insel vor Rügen. Kaum hat sich die Sonne über den Horizont geschoben, bleiben nur einige wenige Stunden, ehe sie wieder in der Ostsee verschwindet. Hiddensee im Winter zu besuchen hat seinen ganz eigenen Charme. Die Tage sind angefüllt mit Strandspaziergängen, immer auf der Suche nach dem Gold der Ostsee, Hände die sich an dampfenden Tassen Kaffee wärmen und Zeit endlich die Bücher zu lesen, die man schon lange auf dem Stapel hat. Weiterlesen

German Roamers

Drei Jungs lernen sich über Instagram kennen, treffen sich dann das erste Mal auf der Burg Eltz in der Eifel und gründen daraufhin German Roamers. Mittlerweile folgen dem Account fast 230 Tausend Menschen und aus dem anfänglichen Treffen drei Fotografie begeisterter, ist ein 14-köpfiges Kollektiv geworden. Weiterlesen