Kategorie: Allgemein

Die Nickel Boys

Cover des Buches Die Nickel Boys

Die Nickel Boys
Rezension

Gut gesagt

Die reale Welt erteilte ihm aber weiterhin Lektionen: Du sollst nicht lieben, denn man wird dich im Stich lassen; du sollst nicht vertrauen, denn man wird dich verraten; du sollst nicht aufbegehren, denn man wird dich Mores lehren. Er hatte die hehren Maximen trotzdem noch im Ohr: Liebe, und man wird deine Liebe erwidern; vertraue auf den Pfad der Rechtschaffenheit, und er wird dich zur Erlösung führen; kämpfe, und die Dinge werden sich ändern. Er hatte niemals zugehört, niemals wahrgenommen, was er vor Augen gehabt hatte, und nun hatte man ihn komplett aus der Welt gerissen. Die einzigen Stimmen waren die der Jungs unten, Rufe und Lachen und ängstliche Schreie, als würde er in einem trostlosen Himmel schweben.

Die Nickel Boys, Seite 2018
Weiterlesen

Roadtrip Europa – In 12 Tage mit dem Camper Van durch die Alpenregion

Campeo Camper Van von Bürstner im österreichischen Voralberg

[Werbung]
In 12 Tagen mit dem Camper Van durch die Alpenregion – ein Roadtrip von Kehl nach Venedig und zurück

Es ist das Gefühl von purem Glück, wenn man am morgen noch verschlafen die Augen öffnet und sich vor einem ein grandioses Alpenpanorama entfaltet. Wir stehen mit unserem knallroten Campeo von Bürstner auf einem kleinen Campingplatz, der passenderweise auch noch Heidi´s Camping heißt, irgendwo im Vorarlberg und ich kann mich nicht satt sehen an den hohen Bergen. Es ist erst unser zweiter Tag auf unserem Roadtrip mit dem Camper Van durch die Alpenregion, aber alles fühlt sich schon so wunderbar vertraut an, einfach nur herrlich!

Weiterlesen

Eine Reflektion über den europäischen Kontinent – Grand Hotel Europa von Ilja Leonard Pfeijffer

Cover des Buches Grand Hotel Europa von Ilja Leonard Pfeijffer

Rezension Grand Hotel Europa
Eine Reflektion über den europäischen Kontinent

Gut gesagt:

Vielleicht sollte ich es poetischer formulieren: Die Insel, die zur Hälfte fast aus Friedhof besteht, lebt, wenn sie überhaupt lebt, in der Vergangenheit. Zu verkaufen hat sie außer einer reichen Historie nicht, und so muss sie Menschen anlocken, die ihrer Vergangenheit wegen kommen, und Menschen zurückweisen, die einer Zukunft wegen kommen. Ob ich damit sagen will, dass die Insel eine Metapher für ganz Europa sei, überlasse ich dem Leser.

Grand Hotel Europa, Seite 170
Weiterlesen

Auf die Plätze, fertig, los: Die Sächsische Schweiz

Die Sächsische Schweiz in diesigem Licht

[Werbung] Als Deutschlands bekanntester Nationalpark ist die Sächsische Schweiz ein wunderschönes Fleckchen Erde. Der Park ist in der Nähe von Dresden angesiedelt und beschützt viele einzigartige Gebirge und Naturwunder. Für Naturliebhaber:innen ist die Sächsische Schweiz ein absolutes Muss, denn hier erwarten dich hunderte von Quadratkilometern grüne Erde in Kombination mit tollen Seen und kulturellen Einzigartigkeiten. Wer sich an den artistischen Bemühungen der Natur erfreuen will, der wird in unserem Artikel viele erste Einblicke in die Sächsische Schweiz bekommen.  

Weiterlesen

Europa ohne Flieger – 80 inspirierende und nachhaltige Reiseideen

Cover des Buches Europa ohne Flieger

Europa ohne Flieger – 80 inspirierende und nachhaltige Reiseideen
Rezension

Gut gesagt:

(…) Europa ist nach wie vor ein tolles Fleckchen Erde für klimabewusstes Reisen. Ein immer weiter wachsendes Netz an schnellen Zugverbindungen, die es in Sachen Gesamtreisezeit mit dem Fliegen aufnehmen können, ergänzt die normalen Regional- und Nachverkehrsbahnen vom nördlichen Norwegen bis nach Marokko, vom westlochen Irland bis zu den Grenzen zwischen Europa und Asien in Russland. Wo keine Züge fahren, verkehren Busse und Fähren.

Europa ohne Flieger, Seite 4
Weiterlesen

Wunderbares Weserbergland – Wanderung zu den Hohensteinklippen

Ein Zweig im goldenen Licht der untergehenden Sonne bei den Hohensteinklippen im Weserbergland

Schroffe Felsen und tief abfallende Ebenen und das mitten im Norddeutschen Tiefland? Nördlich von Hameln liegen die Hohensteinklippen und bieten ein wunderbares Ausflugsziel im Weserbergland. Vor allem in den frühen Abend- oder Morgenstunden bieten sich hier mit etwas Glück, ganz besondere Aussichten. Eine Wanderung zu den Hohensteinklippen lohnt sich aber auch zu jeder anderen Tageszeit allemal.

Weiterlesen