Schlagwort: Fernwanderung

Wie plane ich meine erste Mehrtageswanderung?

Zeltplatz auf einer Mehrtageswanderung auf Mallorca

Wie plane ich meine erste Mehrtageswanderung? Vor dieser Frage stand ich 2017, als ich mich dazu entschied, das erste Mal länger als nur einen Tag wandern gehen zu wollen. Zu der Vorfreude gesellten sich aber auch bald einige Fragen, die es im Vorfeld zu beantworten galt. Dazu gehört die Wahl der richtigen Route, die Frage nach dem Equipment und was es sonst so zu beachten gilt. Falls du auch vor deiner ersten Mehrtageswanderung stehst, möchte ich dir gerne ein paar Tipps an die Hand geben. Weiterlesen

Rota Vicentina: Tag 6 auf dem Historical Way

Warnschild vor Kühen auf der Rota Vicentina

Rota Vicentina: Tag 6 auf dem Historical Way von Aljezur nach Carrapateira

Der zweite Tag auf dem Historical Way und insgesamt unser sechster Wandertag sollte uns einiges abverlangen. Rund 30km hatte die Etappe von Aljezur nach Carrapateira. Auch dieses Mal führt der Weg über alte Wirtschaftswege und wir kreuzen den einen oder anderen Bauernhof. Da die Etappe wirklich sehr herausfordern ist, machen wir am Ende drei Kreuze, als wir im wunderschönen Hostel in Carrapateira ankommen. Weiterlesen

Wandern in Portugal: Tag 5 auf dem Historical Way

Zelt in einem kleinen Waldstück am Historical Way in Portugal

Wandern in Portugal: Tag 5 auf dem Historical Way von Odeceixe nach Aljezur

Nach vier Tagen auf dem Fisherman´s Trail, der uns immer entlang der Küste Portugals geführt hat, geht es nun auf dem Historical Way ins Landesinnere. Zwar ist der Weg nicht mehr so atemberaubend, dafür wartet die wohl beste Bäckerei Portugals am Wegesrand und wir haben eine tierische Begegnung. Weiterlesen

5.Etappe des GR221: der härteste Tag überhaupt!

Blick auf Sóller auf der 5.Etappe des GR221

[Dieser Beitrag enthält Affiliate Links] Ich wende den Blick nach oben und sehe Stufen, viele Stufen. Insgesamt liegen nun 2000 von ihnen vor uns, die uns bis in das Tal des L´Ofre bringen sollen. Schon jetzt bin ich eigentlich sehr erschöpft, aber die 5.Etappe des GR221 hat gerade erst angefangen… Weiterlesen

Das Abenteuer beginnt: Vorbereitung auf den GR221 und Anreise nach Mallorca

Zelten auf dem GR221 Mallorca bei Sonnenaufgang

[Dieser Beitrag enthält Affiliate Links] In der letzten Nacht bevor es auf den Trail geht, schlafe ich schlecht. Ein letztes Mal hatten wir den Abend davor unsere Rucksäcke richtig gepackt und unsere Vorbereitung auf den GR221 abgeschlossen. Nun gab es kein zurück mehr. Für mich ist es das erste Mal, dass ich eine längere Wanderung mit Gepäck unternehme. Während ich also so wach im Hostel liege, mache ich mir Gedanken. Was ist, wenn ich gleich am ersten Tag merke, das ist nichts für mich? Was ist, wenn ich was vergessen habe? Die Gedanken drehen sich im Kreis, ehe ich in einen unruhigen Schlaf falle.  Weiterlesen